“Das, was ich mitbringe,

dieses Minimum an Höflichkeit,

ist das, was man Philosophie nennt.

Aufmerksam sein auf die Wirklichkeit...“

P. Nikodemus

unsere

Vision

Unsere Vision ist, dem echten Leben auf die Spur zu kommen. Wir sind immer mehr umgeben von atemberaubenden Parallelwelten und Möglichkeiten „abzutauchen“. Die Wirklichkeit ist allerdings noch faszinierender und diese Faszination am „nackten Leben“ wollen wir neu aufspüren. Denken spielt dabei eine große Rolle und ist nicht reine Kopfsache, sondern etwas, das uns als ganzen Menschen betrifft und herausfordert.

 

Die neue journey19 besteht aus drei Wochenenden (immer 24h von Freitag bis Samstag) und startet im September 2019 unter dem Namen „Duc 24“. Der Austragungsort wird die HOME Mission Base in Salzburg sein. Die Themen, die für das Jahr 2019/20 geplant sind, lauten: „Illusion oder Wirklichkeit“, „Tier, Maschine und Person“ und „Hamsterrad oder Selbstverwirklichung?“. Außerdem wird es im Sommer 2020 eine Hüttenwoche in Tirol geben, in der wir uns mit „Liebe und allem was dazugehört“ auseinandersetzen.

 

 

 

 

 

Unterstützungsmöglichkeit

 

Wir haben den Traum, an immer mehr Orten unterschiedliche „Duc“ Veranstaltungen anzubieten.  Aktuell sind wir dabei Talkabende in Wien und Philo-Abende in Salzburg zu planen. Graz und Innsbruck sind unsere nächsten Ziele. Wir arbeiten hauptsächlich ehrenamtlich und alle Angebote werden mit Spenden finanziert. Studenten sind uns ein besonderes Anliegen, wir wollen ihnen und allen, die unsere Kurse besuchen möchten, es sich aber nicht leisten können, durch finanzielle Unterstützung die Teilnahme ermöglichen. Wenn du unsere Arbeit unterstützen möchtest, kannst du dich hier melden.

 

Herzlichen Dank für jede Unterstützung!

 

Erste Bank

Konto-Inhaber: "Duc in altum"

IBAN: AT14 2011 1826 6396 6101

BIC: GIBAATWWXXX

Sommeraktion

Nachdem sich aufgrund der Pandemie momentan alles - Beruf, Ausbildung, Hobbys, Interessen und soziale Kontakte - auf den virtuellen Raum verlagert hat, laden auch wir Dich herzlich zu "Duc-online" ein! Wir haben Ende Mai und über den Sommer zwei Angebote für Dich:

Ihr erreicht uns hier:

 

Verein Duc in Altum

Operngasse 4/17

1010 Wien

Österreich

info@duc-in-altum.at

duc.in.altum@gmx.net

© Copyright 2020. All Rights Reserved.

So könnt ihr uns unterstützen:

 

Erste Bank

„Duc in altum“

IBAN: AT14 2011 1826 6396 6101

BIC: GIBAATWWXXX

Ort: Am Leseplatz deiner Wahl

Zeit: 01. Juli - Sept 2020 Sa.12:00h - Do. 12:00h

Kosten: Duc-online ist kostenlos! Bitte melde dich aber mit einem Klick auf das Bild an.

 

mit Kristin Niederwieser und Emanuela Sutter:

Kristin ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und Pharmazeutin, sie lebt und arbeitet in Hall in Tirol. Emmanuela arbeitet als Harfenlehrerin und Bloggerin. Sie studiert Theologie und Germanistik in Salzburg.

Um was geht es?

Sie werden uns während des Sommers durch das Buch "Über die Liebe" des Philosophen Josef Pieper führen. (Link zum Text über das Buch:

Pieper zeigt darin die intellektuellen Missverständnisse und Umgangsformen mit der Liebe auf. Er erhellt das eigentliche Wesen der Liebe und führt dadurch in die Freiheit des richtigen Liebens. Die zehn meisterhaften Kapitel dieses Buches sind ein Schatz fürs Leben!

 

Wenn du dabei sein willst …

… dann erfährst du mit einem Klick auf das Bild mehr.

Um was geht es?

Sie werden uns während des Sommers durch das Buch "Über die Liebe" des Philosophen Josef Pieper führen. (Link zum Text über das Buch:

Pieper zeigt darin die intellektuellen Missverständnisse und Umgangsformen mit der Liebe auf. Er erhellt das eigentliche Wesen der Liebe und führt dadurch in die Freiheit des richtigen Liebens. Die zehn meisterhaften Kapitel dieses Buches sind ein Schatz fürs Leben!

 

Wenn du dabei sein willst …

… dann erfährst du mit einem Klick auf das Bild mehr.

Sommeraktion

Nachdem sich aufgrund der Pandemie momentan alles - Beruf, Ausbildung, Hobbys, Interessen und soziale Kontakte - auf den virtuellen Raum verlagert hat, laden auch wir Dich herzlich zu "Duc-online" ein! Wir haben Ende Mai und über den Sommer zwei Angebote für Dich: